Digital Botschafter
Sie sind hier: Startseite » Neue Ausgabe des DigiBo-Magazins erschienen

Neue Ausgabe des DigiBo-Magazins erschienen

„Mit gutem Wissen selbst entscheiden“, so lautet der Schwerpunkt des neuen DigiBo-Magazins für den Mai 2021. In dieser Ausgabe erfahren die Senior*innen, auf was sie beim Kauf eines Smartphones achten sollten, wie sich die Seriosität und Richtigkeit von Informationen im Internet überprüfen lässt oder wie sie mit Mitmenschen über Videotelefonie Kontakt aufnehmen können. Mehrere DigiBos gewähren außerdem in Form von Porträts Einblick in ihre Aktivitäten in den Gemeinden, um insbesondere ältere Menschen ohne oder mit wenig Erfahrung im Umgang mit digitalen Medien zu begleiten und zu stärken.

Das Magazin können Sie sich auf der DigiBo-Website herunterladen:

Sabine Bätzing-Lichtenthäler im Gespräch mit Digital-Botschafterin

Im Gesprächsformat „12.02“ spricht Sabine Bätzing-Lichtenthäler, Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie mit unterschiedlichen Akteur*innen über deren Erfahrungen, Maßnahmen & Wünsche in der Corona-Pandemie. Jetzt ist die zehnte und vorerst letzte Folge erschienen.
 
Dieses Mal spricht die Ministerin mit der Digital-Botschafterin Birgit Pfirmann aus Landau. 
Sie ist Digital-Botschafterin (DigiBo) der allerersten Stunde: Nur zwei Monate nach der DigiBo-Ausbildung startete sie mit weiteren DigiBos im Januar 2019 das Projekt „Senioren ins Internet“ in Landau. Seit dem Start ist viel passiert. Inzwischen besteht das Team in Landau aus sechs DigiBos, und diese konnten bereits über 2000 Besuche bei ihren Treffen zählen.
 

https://www.youtube.com/watch?v=T_hAJAskUY0&feature=youtu.be

Rheinland-Pfalz öffnet sein Landesarchiv für die Welt

Helfer in der digitalen Welt

Pflegeinnovationspreis 2021

Lernen im Alter