Digital Botschafter
Sie sind hier: Startseite » Aktuelles

Aktuelles

Silver-Surfer-Fachtagung 2021

Netzwerk für wohnortnahe ehrenamtliche Unterstützung für digitale Teilhabe älterer Menschen

Die 7. Silver-Surfer-Fachtagung 2021 fördert virtuelle Kommunikation und digitale Zusammenarbeit. Information, Austausch und Vernetzung ehrenamtlich Engagierter standen im Fokus der diesjährigen digitalen Silver-Surfer-Fachtagung.

Hilfestellung und Begleitung im Umgang mit Internet, PC und mobilen Endgeräten erhalten ältere Menschen in Rheinland-Pfalz insbesondere von vielen Ehrenamtlichen. Rund 300 Digital-Botschafterinnen und -Botschafter sowie Internet-Tutorinnen und -Tutoren unterstützen ältere Menschen wohnortnah in über 70 PC- und Internettreffs, zu Hause oder in Altenpflegeeinrichtungen mit vielfältigen Angeboten auf dem Weg in die digitale Alltagswelt.

Überflutete Straße

Unwetterkatastrophe in Rheinland-Pfalz

Überflutete Straße

Das Projekt „Digital-Botschafterinnen und -Botschafter“ drückt allen Betroffenen seine Anteilnahme aus und wünscht Ihnen sowie allen Helfenden viel Kraft für die kommenden Tage, Wochen und Monate! Es ist auch für uns nur schwer in Worte zu fassen und unbegreiflich, was geschehen ist. Wir trauern mit allen, die Menschen verloren haben, und deren Leben und Existenz hart getroffen wurde. Wir sind in Gedanken bei allen Menschen, die Großartiges vor Ort leisten und mit ihrer enormen Hilfsbereitschaft große Solidarität zeigen.

Sieben Digital-Botschafter*innen stehen vor einem Plakat.

DigiBos gestalten Angebote zur Woche der Medienkompetenz

Generation 60plus auf dem Weg in die digitale Welt

Sieben Digital-Botschafter*innen stehen vor einem Plakat.

An vier Tagen hatten Wäller Digital-Botschafter*innen zu verschiedenen Themen-Workshops eingeladen. Die zur Verfügung stehenden Plätze waren schnell ausgebucht. Freudig begrüßte Judith Gläser, Generationenbeauftragte der VG Montabaur, an den vier Tagen insgesamt 37 Anwesende der Generation 60+ im Seminarraum der VHS Montabaur. Mit einem Schnupperangebot haben sieben Digital-Botschafter*innen die Teilnehmenden auf dem Weg in die digitale Welt begleitet. Informationen zu einzelnen Themen und praktische Hilfestellungen im Umgang mit den digitalen Geräten standen im Fokus der vier Tage. Rauchende Köpfe, rote Wangen und dankbare Worte beflügelten die Digital-Botschafter*innen das Angebot weiter auszubauen.

Neue Ausgabe des DigiBo-Magazins erschienen

Mit gutem Wissen selbst entscheiden

„Mit gutem Wissen selbst entscheiden“, so lautet der Schwerpunkt des neuen DigiBo-Magazins für den Sommer 2021.

In dieser Ausgabe erfahren die Senior*innen, auf was sie beim Kauf eines Smartphones achten sollten, wie sich die Seriosität und Richtigkeit von Informationen im Internet überprüfen lässt oder wie sie mit Mitmenschen über Videotelefonie Kontakt aufnehmen können.

Sabine Bätzing-Lichtenthäler im Gespräch mit Digital-Botschafterin

Eine neue Folge "12.02"

Im Gesprächsformat „12.02“ spricht Sabine Bätzing-Lichtenthäler, Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie mit unterschiedlichen Akteur*innen über deren Erfahrungen, Maßnahmen & Wünsche in der Corona-Pandemie. Jetzt ist die zehnte und vorerst letzte Folge erschienen.

Rheinland-Pfalz öffnet sein Landesarchiv für die Welt

Virtueller Lesesaal setzt neue Maßstäbe

Die schriftlichen Kulturgüter des Landes sind ab sofort weltweit im Netz abrufbar. Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat heute in Koblenz den neuen virtuellen Lesesaal der Landesarchivverwaltung, APERTUS, eröffnet und für die Nutzung freigegeben. „Mit einer umfassenden Strategie gestalten wir in Rheinland-Pfalz den digitalen Wandel und nutzen die Chancen der Digitalisierung. APERTUS ist ein tolles Beispiel dafür, was Digitalisierung konkret bedeutet und welche riesigen Vorteile sie den Menschen bringt“, sagte die Ministerpräsidentin bei einer Pressekonferenz in der Landesarchivverwaltung.

Helfer in der digitalen Welt

Staatssekretärin Heike Raab im Gespräch mit Digitalbotschafter aus Kaisersesch

Seit 3 Jahren sind Ehrenamtliche in Rheinland-Pfalz als Helfer aktiv, wenn es gilt, digital zu kommunizieren: Inzwischen 200 Digital-Botschafter*innen begleiten ältere Menschen auf ihrem Wegin die digitale Welt. Eine besonders aktive Gruppe ist in der Verbandsgemeinde Kaisersesch tätig. Staatssekretärin Heike Raab sprach mit dem „DigiBo“ Alexander Griesbeck aus Brohlüber sein Engagement. Das Gespräch kann jetzt auf dem Youtubekanal von OK:TV Mainz angesehen werden.

Pflegeinnovationspreis 2021

Ausschreibungsfrist verlängert

Noch bis Ende Februar können sich Interessenten für den „Deutschen Pflegeinnovationspreis 2021 der Sparkassen-Finanzgruppe“ bewerben. Angesichts der Belastungen durch die Corona-Krise haben die Stifter, die Sparkassen-Finanzgruppe und die Union Krankenversicherung, die Ausschreibungsphase um sechs Wochen verlängert. Bis zum 28.2.2021 können weitere Kandidaten teilnehmen oder Nominierungen eingereicht werden.

Rheinland-Pfalz unterstützt Altenpflegeeinrichtungen mit Tablets und WLAN

Teilhabe ermöglichen

Im Rahmen des Corona-Nachtragshaushaltes stellt das Land Rheinland-Pfalz Mittel in Höhe von 210.000 Euro zur Verfügung. Noch vor den Weihnachtsfeiertagen startete die Stiftung MKFS das Förderprogramm für Senioreneinrichtungen in Rheinland-Pfalz, damit Bewohnerinnen und Bewohner der Einrichtungen mit Tablets und per WLAN mit Angehörigen und Freunden kommunizieren können.

Sicher durch die Weihnachtszeit

Hinweise der Polizei

Dieses Weihnachten und der Jahreswechsel werden anders – die Corona-Pandemie zwingt uns zu anderem Verhalten und Umdenken. Das Internet nimmt noch mehr Raum als sonst ein und lädt zum Surfen, Shoppen und Spielen ein. Manch einer setzt sich vielleicht jetzt erst mit der digitalen Welt auseinander und ist sich noch unsicher. Die Polizei gibt Ihnen Hinweise, wie Sie trotz Allem gut durch die Feiertage kommen, wo Sie im Zweifel Hilfe bekommen und worauf Sie im Netz achten sollten.