Digital Botschafter
Zurück zu Veranstaltungen

Web-Seminar: Cybercrime I – Sicherung der eigenen Accounts

Leider werden immer mehr Verbraucherrinnen und Verbraucher Opfer von Cybercrime. Kriminelle nutzen gezielt das fehlende Wissen und die Unerfahrenheit der Menschen aus. Das Resultat sind wirtschaftliche Schäden, wenn die Täter mit fremden Geld einkaufen und der unwiederbringliche Verlust von Daten, wenn Viren und Schadsoftware die Systeme der Geschädigten versucht. Damit dies nicht geschieht, zeigen Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt in zwei Web-Seminaren zum Thema „Cybercrime“ praktisch und einfach verständlich, wie man sich mit einfachen Mitteln effektiv schützen kann.

Die Teilnahme ist kostenlos und Sie können sich hier (es öffnet sich eine neue Seite) anmelden.

Die Web-Seminarreihe zum Thema „Cybercrime“ wird im Rahmen des „Safer Internet Day 2021“ angeboten. Mehr Informationen finden Sie hier (es öffnet sich eine neue Seite). Das zweite Web-Seminar findet am 26. März 2021 statt.

Das Web-Seminar wird aufgezeichnet. Die Anmeldung kann bei Bedarf anonym mit Pseudonym erfolgen. Für die Teilnahme am Web-Seminar werden ein Computer/Laptop mit Internetzugang und ein Lautsprecher benötigt. Ideal ist ein Kopfhörer. Als Browser bitte unbedingt Firefox oder Google Chrome verwenden.

Wann 12. Februar 2021 | 14:30

Was Web-Seminar

Wo Online

Veranstalter Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz

Link Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter diesem Link